Das erste Sparkonto, das keine Negativzinsen berechnet

Das erste Sparkonto, das keine Negativzinsen berechnet

 

Negativzinsen sind in letzter Zeit immer populärer geworden. Trenddaten zufolge wurde die Öffentlichkeit das letzte Mal zu Zeiten der weltweiten Aktienmarktkrise im Jahr 2016 auf sie aufmerksam – und nun scheint es, als ob die Bedrohung zurück sei. Obwohl es dieses Finanzprinzip schon eine Weile gibt, wird ihm generell nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Das hat einen guten Grund: Niemand will es.

D ie Quintessenz ist einfach: Negativzinsen spülen kein Geld in die eigene Tasche. Sie sorgen lediglich dafür, dass die eigenen Ausgaben etwas sinken – und am Ende zahlt man eben doch noch drauf. Da die Zentralbanken die Zinssätze festlegen, führt dies im besten Fall zu sehr geringen oder gar keinen Ersparnissen und im schlimmsten Fall sogar zu Verlusten.

Die CROWDLITOKEN AG arbeitet daran, deine finanzielle Zukunft durch nachhaltige Erträge zu stärken. Wir kombinieren die Prinzipien Sparen und Investieren – denn Geld zu sparen, sollte dich niemals etwas kosten.

Im Folgenden erklären wir dir alles, was du über Negativzinsen wissen musst und legen dir dar, wie wir dir eine bessere Alternative bieten können. Mit CROWDLITOKEN vermehrst du dein Vermögen viel stärker als das jemals durch Sparanlagen auf einem Negativzinskonto möglich wäre.

 

Das Prinzip von Negativzinskonten

Lass mich zunächst klären, was Negativzinsen sind und wie sie in einigen Szenarien durchaus von Nutzen sein können. Ein Negativzinskonto ist ein Konto, auf dem du Geld anlegst und für das du bezahlen musst, anstatt Zinsen dafür zu erhalten. So wirst du dazu ermutigt, dein Geld lieber auszugeben – und es nicht bei einer Bank zu bunkern.

Negativzinsen wurden zur Stimulierung des Wirtschaftswachstums eingeführt. Sie bieten den Banken einen Anreiz, grosszügiger Geld zu verleihen, was Verbraucher und Unternehmen wiederum zu grösseren Ausgaben motiviert. Diese kommen leicht an Privat- und Firmenkredite aller Art, um ihr eigenes Wachstum zu unterstützen. Bei einer rückläufigen Wirtschaftsentwicklung kann das von grossem Vorteil sein, da hierdurch sowohl die Gründung neuer Unternehmen als auch die allgemeinen Ausgaben befördert werden.

Das Prinzip von Negativzinskonten mag zwar zunächst vielversprechend klingen. Allerdings darf man ihren eigentlichen Zweck nicht vergessen: Es geht nämlich nicht darum, den Kunden einen Vorteil zu verschaffen. Vielmehr soll den Banken beim Umgang mit Regeln geholfen werden, die ihnen Kosten für das Anhäufen von Geld auferlegen. Und auch für dich kommt es am Ende dick. Stell dir vor, du investierst mit Bedacht und erzielst Gewinne. Letztlich musst du entweder die Bank für die Verwahrung dieser Erträge bezahlen, die Erträge anderweitig investieren (was sich ebenfalls direkt darauf zurückführen lässt, dass du die Bank für das Aufbewahren deines Geldes bezahlen musst) oder sie in Assets verbrennen, die an Wert verlieren. Das kann doch niemand wollen!
 

Warum Negativzinskonten alles andere als der ideale Weg sind

Das Fazit ist einfach: Negativzinskonten mögen zwar den Sparsamen in uns ansprechen, ihr wahrer Zweck ist es allerdings, den Interessen der Bank – und nicht unseren – zu dienen. Egal, wie viel Geld du sparst oder mit externen Investments dazugewinnst, es wird letztlich - richtig geraten - alles zurück an Ihre Bank gehen.

Wir von der CROWDLITOKEN AG glauben nicht an solche Praktiken. Denn es ist einfach, Zinsgewinne durch Investitionen zu erwirtschaften, und zwar höhere Erträge als du jemals durch Negativzinsersparnisse erzielen könnten. Mit Positivzinsen kannst du dich immer darauf verlassen, dass sich dein Geld vermehrt. Diese Zuwächse kannst du dann erneut investieren, was wiederum zu Zuwächsen führt. Dies steigert das Potenzial jedes einzelnen Euros oder Frankens, den du verdienst und ausgibst.

Ja, Positivzinsen können schwanken – Negativzinsen aber ebenso. Letztere werden dir letztlich nur magere Einsparungen bescheren, aber nichts, wodurch du wachsen und profitieren kannst. Wir finden, dass dein Geld in eine sichere Anlageform investiert werden sollte, die dein Vermögen in keiner Art und Weise gefährdet.
 

CRT: So legst du dein Geld clever an

Wenn wir in unsere finanzielle Zukunft schauen, möchten wir nicht wissen, wie viel wir verloren haben. Unser Gewinn interessiert uns viel mehr. Am Ende werden Negativzinsen immer scheitern, und zwar aus einem ganz einfachen Grund: Sie sind nicht für wirtschaftliches Wachstum gemacht. Selbst wenn du am Ende einen Zinsbetrag sparst, stehst du, sobald du dieses Geld ausgibst, wieder ganz am Anfang.

Vergesse nicht: Du wirst letztlich dazu gezwungen, dieses Geld auszugeben. Wenn du dagegen denselben Betrag dazugewonnen hätten, könntest du diesen erneut investieren oder dir mal richtig etwas gönnen – mit dem Wissen, dass du niemals wieder zum Anfangspunkt zurückkehren musst.

Unsere Lösung begeistert immer mehr Kunden, denn sie ist sicher und bietet genau das, worauf es beim Investieren und Geldsparen ankommt. Als dezentraler Sicherheitsmechanismus richten sich deine Ertragswerte danach, wie gesund der Markt ist – und basiert nicht auf der Regulierung eines Zentralbanksystems.
 

Wie CRT dir zu Wachstum verhilft

Unser Token wurde so entwickelt, dass jedermann in den sicheren und langjährigen Immobilienmarkt investieren kann. Der Rat jedes erfahrenen Anlegers lautet: Steige so früh wie möglich ein.

Die bisher gängigste und anerkannteste Methode der Geldanlage war es, ein Sparkonto bei einer Bank zu eröffnen und darauf nach und nach Geld einzuzahlen. Die ideale Lösung hat dies jedoch noch nie dargestellt. Andere Anlagemöglichkeiten erforderten beträchtliche Kapitalmengen, die für den Durchschnittsverbraucher schlichtweg unzugänglich waren. Dieses wenig zufriedenstellende System wollen wir jetzt ändern.

Mit nur 100 CHF kannst du jetzt CRT kaufen und entscheiden, in welche Immobilie du investieren möchtest. Ein Team aus engagierten Experten steht dir sowohl bei Fragen zu Investitionen also auch beim Thema Immobilien zur Seite – damit du fundierte Entscheidungen treffen kannst.

Dein Wachstum geht Hand in Hand mit dem unseren: Unser Erfolg ist nur daran zu messen, wie erfolgreich wir dich machen können.
 

Den Mutigen gehört die Welt

Wir von der CROWDLITOKEN AG glauben, dass wir eine Lösung entwickelt haben, die allen zugutekommt. CRT wird niemals jemanden diskriminieren, der seiner/ihrer finanziellen Zukunft mit Neugier entgegenblickt und danach strebt, diese zu verbessern.

Jeder will finanzielle Sicherheit und jeder strebt nach Wachstum. Wir glauben und wissen, dass dies am besten dadurch zu erreichen ist, dass man jedem erlaubt, in Immobilien zu investieren. Dieses Feld war bislang nur jenen vorbehalten, die hohe Geldsummen aufbringen konnten.

Wir sind die Generation, die die Welt des Sparens und Investierens sowie das Bankwesen verändern – indem wir die Macht der «Crowd», des Schwarms, nutzen. Höre auf, dein hart verdientes Einkommen in Banken zu stecken, die dich nur enttäuschen werden und am Ende auch noch Geld dafür haben wollen. Du kannst das jetzt ändern und ein Teil der Lösung werden.

Brauchst du weitere Informationen? Buche ein kostenloses Webinar und erfahre mehr über deine zukünftige finanzielle Freiheit und wie du mit intelligenten Immobilieninvestitionen über unsere Plattform Geld verdienen kannst. Du willst sofort einsteigen? Dann investiere noch heute.
Invest now
Invest now
Lädt...