Digitale Anleihen – die neue Art, in Immobilien zu investieren

Digitale Anleihen – die neue Art, in Immobilien zu investieren

Moderne Stadt mit technologischem Wandel
 

Immobilien sind die weltweit grösste Anlageklasse mit einem globalen Wert von mehr als 228 Billionen US-Dollar. Es handelt sich um eine gigantische Branche, die boomt. Doch sie wird nach wie vor stark eingeschränkt: durch die Abhängigkeit von langsamen Legacy-Systemen, ineffizienten Papierdokumenten und zahllosen Mittelsmännern, die hohe Gebühren verlangen.

I n Immobilien zu investieren, ist für viele Menschen auf der ganzen Welt von grossem Interesse. Leider ist diese Anlageform äusserst unerschwinglich und in der Regel nur für finanzkräftige Personen zugänglich. Denn diese verfügen über genügend Kapital, um Immobilien zu kaufen – was häufig mit Hunderttausenden Dollar zu Buche schlägt.

Eine Generalüberholung der Immobilienwirtschaft ist längst überfällig. Ein Anfang einer solchen Überholung ist die Einführung sogenannter digitaler Anleihen. Diese neue Art des Investierens wird durch die aufkommenden technologischen Innovationen und dezentralen Systeme jetzt möglich

 

Was sind digitale Anleihen?

Digitale Anleihen sind im Wesentlichen Anleihen, die in einer Blockchain digital dargestellt werden. Es handelt sich bei ihnen immer noch um reale, konkrete Anleihen – der einzige Unterschied besteht darin, dass die Menschen sie einfach und sicher auf demokratisierte Weise online handeln können. Digitale Anleihen verbinden Elemente der Altfinanzierung mit den Vorteilen der hochinnovativen, digitalen Fintech-Welt.

Die Nutzung digitaler Anleihen für Immobilieninvestitionen bietet zahlreiche Vorzüge.

Zunächst einmal demokratisieren digitale Anleihen den Zugang zu Immobilieninvestitionen. Dies ist möglich, weil digitale Anleihen aufgeteilt werden können, um einzelne Anteile einer grossen Immobilieninvestition darzustellen. Infolgedessen können viele Investoren einen Bruchteil einer Immobilie erwerben – hierbei handelt es sich de facto um das Crowdsourcing grosser Immobilieninvestitionen. Die durch die Immobilie generierten, digitalisierten Ertragsströme sind an die digitale Anleihe gekoppelt, wodurch die Anleihehalter vom Wertzuwachs der Immobilie profitieren.

Digitale Anleihen erleichtern darüber hinaus den Zugang zu Immobilieninvestitionen für Menschen auf der ganzen Welt. Durch den Kauf einer digitalen Anleihe kannst du beispielsweise in eine Immobilie in der Schweiz investieren, ohne jemals deine eigenen vier Wände in England verlassen zu müssen.

Ausserdem werden keine Vermittler mehr benötigt. Dadurch sinken die Gebühren für Immobilieninvestitionen erheblich. Da alle Daten mithilfe der Blockchain-Technologie überprüft und nachverfolgt werden, wird die Transparenz beträchtlich erhöht. Gleichzeitig schiebt dies potenziellem Betrug und Manipulationen einen Riegel vor.
 

Wir stellen vor: die digitalen Anleihen von CROWDLITOKEN

Hier bei der CROWDLITOKEN AG bieten wir digitale Anleihen in Form von Security-Tokens an, die auch unter der Bezeichnung CRT bekannt sind. Diese sind vollständig durch handverlesene Immobilien mit jeweils mehreren Mietparteien in ganz Europa abgesichert.

CRT-Inhaber ziehen gleich mehrere erhebliche Vorteile aus ihrer Investition in ausgewählte europäische Immobilien. CRT-Tokeninhaber profitieren automatisch von den durch die Immobilien generierten Ertragsströmen und deren Wertsteigerung. Gleichzeitig erhalten sie einen garantierten Mindestzins für die Anleihe.

So können Anleger mit einem stabilen Wachstum und einer soliden Rendite ihrer Immobilieninvestitionen über CROWDLITOKEN rechnen. Die erwartete Nettorendite liegt bei 5 bis 7 Prozent. CRT-Tokeninhaber haben die Wahl: Sie können sich die Zinsen in bar oder in der Form von zusätzlichen CRT auszahlen lassen. Letztere können reinvestiert werden, um das Immobilienportfolio weiter auszubauen.

CROWDLITOKEN befindet sich derzeit in der Privatverkaufsphase des Security Token Offering (STO), bei dem CRT mit einem Rabatt von 25 Prozent erworben werden können. Nach Abschluss der Privatverkaufsphase beginnt der voröffentliche Verkauf mit einem Rabatt von 20 Prozent, gefolgt vom öffentlichen Verkauf mit einem Rabatt von 10 Prozent. Nachdem unser STO vorbei ist, gibt es keine Rabatte mehr für unsere digitalen Anleihen. Deswegen solltest du schnell handeln!

Weitere Informationen zu unserem aktuellen STO findest du in unserem CROWDLITOKEN STO-Handbuch. Weitere Informationen zu unserer Plattform findest du in unserem Whitepaper.

Du willst sofort in CRT investieren und 25 Prozent Rabatt erhalten? Kein Problem!

Wir freuen uns, dich im CROWDLITOKEN-Ökosystem begrüssen zu dürfen. Lass uns gemeinsam den Zugang zum europäischen Immobilienmarkt demokratisieren!
Invest now
Invest now
Lädt...